Wilde Alpentouren: Alpenüberquerung – professionell und umweltfreundlich.

Du möchtest eine klassische Alpenüberquerung machen, doch dich plagt aufgrund deiner Recherche ein wenig das ökologische Gewissen, viele Gruppenreisen sind Dir zu groß oder Du möchtest eine individuelle Beratung – dann bist Du bei Wilde Alpentouren genau richtig. 

2019 ist Wilde Alpentouren als kleiner Reiseanbieter online, der neben dem beliebten E5 auch einige weitere Alpenüberquerungen im Programm hat. Die maximale Gruppengröße liegt bei 10 Teilnehmern, oft sind es auch nur 8 Teilnehmer. Begleitet werden diese Touren von professionell ausgebildeten Wander- und Bergführern. 

So oft es geht, benutzen wir öffentliche Verkehrsmittel statt einem individuellen Taxiservice. Das gelingt uns in vielen Regionen sehr gut (zum Beispiel in und um Oberstdorf, in Österreich, Südtirol und der Schweiz). In vielen Regionen fahren die Busse halbstündlich oder sogar öfter, sie sind oft recht komfortabel und die Strecken meist sehr kurz. Reine Hüttentouren finden hingegen sogar oft ohne Transfers statt. 

Bei uns erhältst Du bei der Anreise mit der Bahn einen Gutschein für die nächste Tour und wir unterstützen die Alpenvereine, damit die Wege, die wir nutzen uns auch künftig zur Verfügung stehen. 

Wir unterstützen Dich bei Deiner Reiseplanung individuell, kompetent und suchen die beste Reise für Dich raus. Egal ob Du Fragen zu einer Alpenüberquerung hast oder zu irgendeiner anderen Tour – unser Büroteam selbst ist häufig mit on Tour und kann Dich daher bestens beraten.

5 Comments

  1. Veröffentlich von Okeygorandom https://www.google.com/ am 16. November 2023 um 09:41

    Globe Telecom

  2. blank Veröffentlich von dsghcdHGVHgjv www.yandex.ru Wib am 7. Oktober 2023 um 01:48

    Sun Cellular

  3. blank Veröffentlich von Okeygorandom https://www.google.com/ am 24. Juli 2023 um 06:57

    Smart Communications

  4. blank Veröffentlich von Okeygorandom https://www.google.com/ am 17. Juli 2023 um 14:52

    Sun Cellular

  5. blank Veröffentlich von Gerhard Bechtold am 5. Juni 2023 um 11:54

    Hallo, ist der E5 ab Oberstdorf über Kemptener Hütte, Memminger Hütte, Zams, Braunschweiger Hütte, Martin Busch Hütte nach Meran derzeit bzw. schon begehbar? Vielen Dank für eine Antwort. Mfg Gerhard

Hinterlassen Sie einen Kommentar